Home / Gewichtsreduzierung / Raucherentwöhnung

Raucherentwöhnung

Unter Nikotinabhängigkeit versteht man die Abhängigkeit von dem Stoff Nikotin, die sich durch den Konsum von Tabakwaren einstellt. Es können sowohl physische (körperliche) wie auch psychische (geistige/seelische) Symptome auftreten.

Therapie

Die Therapieziele der Tabakentwöhnung sind die Behandlung, Rehabilitation oder Verhütung von mit Rauchen assoziierten Erkrankungen sowie der Schutz von Nichtrauchern.

Gut belegt ist die Effektivität von Verhaltenstherapie, die von einer medizinischen Fachkraft geleitet wird. Hilfreich kann bei sachgerechter Information auch die Teilnahme an Selbsthilfeangeboten sein. Ebenso kann Hypnotherapie erwiesenermaßen erfolgreich sein.

Auch für zahlreiche weitere Entwöhnungsmethoden wie „reduziertes Rauchen“, Aversionstherapie, Akupunktur oder der Umstieg auf Kräuteretten findet man vereinzelte Erfolgsberichte.

Mehr Informationen erhalten Sie bei uns in der Praxis.

Top